Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Bereich Böblingen: Sachbeschädigungen in Sindelfingen und Gäufelden;

Ludwigsburg (ots) - Sindelfingen: Mehrere Geländewagen zerkratzt - Zeugenaufruf -

Erheblichen Sachschaden verursachte ein bislang unbekannter Täter am Mittwoch im Zeitraum zwischen 12:00 Uhr und 14:30 Uhr, als er auf dem Gelände eines Autohauses in der Weiherstraße vier hochwertige Geländewagen der Marken Daimler-Benz, BMW, VW und Opel mit einem spitzen Gegenstand nahezu rundherum zerkratzte. Es entstand ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro. Das Polizeirevier Sindelfingen, Telefon 07031/697-0, sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können.

Gäufelden Sachbeschädigung - Ahornbaum gefällt

Im Zeitraum zwischen Samstag und Sonntagmittag fällte ein bislang Unbekannter einen etwa sechs Meter hohen Ahornbaum, der im Grünstreifen am rechten Fahrbahnrand der Hauptstraße, etwa auf Höhe von Gebäude Nummer 77, stand. Der Baum wurde vermutlich mit einer Axt in einer Höhe von 70 Zentimetern gefällt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: