Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Pkw überschlagen

Kißlegg (ots) - Schwer verletzt wurde ein 22-jähriger VW-Fahrer bei einem Verkehrsunfall am heutigen Mittwochmorgen, gegen 07.15 Uhr, auf der Wangener Straße (L 265). Der 22-Jährige war in Fahrtrichtung Zaisenhofen kurz vor der Kreuzung Wangener Straße / Erlenweg wohl ohne Fremdbeteiligung aus noch unklarer Ursache mit einer in der Fahrbahnmitte befindlichen Verkehrsinsel kollidiert, wodurch sich der Pkw überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam. Anschließend musste der 22-Jährige von den Rettungskräften aus dem Fahrzeug befreit und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro.

Purath

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: