Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Tasche geraubt

Wangen im Allgäu (ots) - Erst am Mittwoch wurde der Polizei ein Raub nachträglich angezeigt, bei dem ein unbekannter Täter einer 20-jährigen Frau am Montagabend, zwischen 19.30 Uhr und 20.00 Uhr, in der Leutkircher Straße eine Tasche entrissen hatte, die sie in der rechten Hand hielt. Die Frau war vom Schwimmbad kommend in Richtung Bundesstraße 32 gegangen und kurz nach dem Schießstattweiher, Höhe des einmündenden Fußweges (Buchweg), von dem Mann attackiert worden. Dieser packte die Frau von hinten an den Oberarmen, zog sie auf dem Kiesweg in Richtung Fronwiesen, wo sie nach wenigen Metern zu Boden fiel. Der Täter entriss ihr in der Folge die Tasche und lief zurück zur Leutkircher Straße. Mit einem vermutlich zuvor abgestellten Fahrrad flüchtete er in unbekannte Richtung. In der Tasche befand sich neben Badesachen ein wenig Bargeld des Opfers. Zwei in einem Pkw auf der Leutkircher Straße fahrende Männer bemerkten die Situation, hielten an und kamen der Frau zur Hilfe. Da die Frau wohl unter Schock mitteilte, dass sie nicht verletzt worden sei, fuhren die Männer anschließend weiter. Tatsächlich erlitt die Frau durch den Angriff mehrere Prellungen am Körper. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: 25 bis 30 Jahre alt, 170 bis 175 Zentimeter groß, schlank, schwarzhäutig, schwarze kurze krause Haare sowie einen nach unten schmaler verlaufenden Kinnbart. Er war bekleidet mit einer gelben Hose, einem schwarzen T-Shirt mit unbekanntem Aufdruck und trug Flip-Flops. Die Polizei bittet Personen, insbesondere die beiden oben genannten unbekannten Männer mit dem Pkw, die Angaben zu den Tätern oder sachdienliche Hinweise machen können, sich bei der Polizei in Wangen, Tel. 07522 984 - 0, zu melden.

Purath

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: