Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Weitere Meldungen aus dem Landkreis Ravensburg

Ravensburg (ots) -

   -- 

Aulendorf

Radfahrerin

Schwer verletzt wurde eine Radfahrerin bei einem Zusammenstoß mit einer Opelfahrerin am Donnerstag, gegen 15.00 Uhr, an der Kreuzung Schussenrieder Straße / Schützenhausstraße. Die Frau auf dem Zweirad befuhr die Schussenrieder Straße in Richtung Otterswang und bog an der Kreuzung nach links in die Schützenhausstraße ab. Hierbei wurde sie von der Opelfahrerin, die aus der Schützenhausstraße nach links in die Schussenrieder Straße einbog, übersehen. Die Radfahrerin wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Horgenzell

Vorfahrt missachtet

Sechs Verletzte und Sachschaden von rund 10.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall heute Vormittag, gegen 11.40 Uhr, auf der L 288 bei Horgenzell. Ein Pkw-Lenker hatte die Landesstraße von Ringenhausen in Richtung Esenhausen befahren und nach links auf ein Anwesen abbiegen wollen. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden Autofahrer und stieß mit dessen Fahrzeug zusammen. Bei der Kollision wurden die beiden Autofahrer sowie vier weitere im Auto des entgegenkommenden Pkw-Lenkers befindliche Personen, darunter drei Kinder, zum Teil schwerer verletzt. Zur Versorgung der Verletzten, in die auch ein Rettungshubschrauber eingebunden war, und während der Einsatzmaßnahmen musste die L 288 für etwa zwei Stunden voll gesperrt und der Verkehr örtlich umgeleitet werden. Die beiden total beschädigten Fahrzeuge, die nicht mehr fahrbereit waren, wurden abgeschleppt.

Purath / Sauter

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: