Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Traktorfahrer verstirbt nach Zusammenstoß mit Pkw

Horgenzell - Zogenweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Peugeot 206 und einem Traktor der Marke Porsche wurde der 77-jährige Fahrer der landwirtschaftlichen Zugmaschine an der Kreuzung K 7973 / K 7968 in Zogenweiler am Sonntagabend, gegen 18.30 Uhr, tödlich verletzt. Eine 18-jährige Pkw-Fahrerin war mit zwei Mitfahrern auf der K 7973 in Richtung Danketsweiler gefahren und hatte an der Stopp-Stelle der Kreuzung zunächst ihr Fahrzeug angehalten. Beim Einfahren in den Kreuzungsbereich übersah sie jedoch die auf der K 7968 aus Richtung Fronreute kommende Zugmaschine. Durch den Zusammenstoß kippte der Traktor um, wobei der Fahrer unter diesem eingeklemmt wurde. Der Mann konnte durch Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Zogenweiler, die mit 14 Mann vor Ort war, befreit und anschließend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Dort erlag er jedoch seinen schweren Verletzungen. Die drei Personen im Pkw blieben unverletzt. Die Verursacherin erlitt einen Schock. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Für zirka zweieinhalb Stunden wurde die Ortsdurchfahrt Zogenweiler durch die Feuerwehr, unter Einrichtung einer örtlichen Umleitung, gesperrt. Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Kißlegg, Tel. 07563 9099 - 0, zu melden.

Purath

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: