Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Motorradfahrerin bei Sturz schwer verletzt - Polizei sucht Zeugen

Sigmaringen (ots) - Nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen Schutzplanken geprallt ist eine 53 Jahre alte Motorradfahrerin am Sonntag, gegen 18.15 Uhr. Die Frau befuhr mit ihrem Motorrad die Landesstraße 277 von Gutenstein nach Dietfurth. Kurz nach der Abzweigung Gutenstein verlor sie aus unbekannter Ursache in einer Linkskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Es entstanden zirka 2 500 Euro Sachschaden. Der Motorradfahrerin soll im Bereich der Unfallstelle ein roter BMW-Mini Cabrio entgegengekommen sein. Der Fahrer oder die Fahrerin dieses Mini und mögliche weitere Zeugen werden gebeten sich unter Telefon 07571/1040 bei der Verkehrspolizei Sigmaringen zu melden.

Hauke

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: