Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Landkreis Konstanz

Radolfzell (ots) - Motorradfahrer und Sozius schwer verletzt

Ein 67-jähriger Lenker eines Kraftrades sowie der 44-jährige Sozius wurden am Samstag gegen 16.15 Uhr bei einem Unfall auf der L 226 schwer verletzt. Das Kraftrad befuhr die L 226 von Radolfzell kommend in Richtung Steißlingen. Der Krad-Lenker kam hierbei nach rechts von der Fahrbahn ab und die Fahrt endete nach einem Sturz auf einer Wiese. Der Krad-Lenker sowie der Sozius wurden vom Rettungsdienst mit schweren Verletzungen in eine Klinik transportiert. Ermittlungen hinsichtlich der Unfallursache sind eingeleitet. Am Kraftrad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

Radolfzell

Unfallflucht

Eine 22-jährige Radfahrerin wurde am Samstag gegen 12.45 Uhr bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw leicht verletzt. Die unbekannte Lenkerin eines silberfarbenen Pkw fuhr auf der Ratoldusstraße in Richtung Stadtmitte und kollidierte beim Linksabbiegen an der Einmündung Franz-Schmal-Straße mit der Radfahrerin. Die unbekannte Autofahrerin entschuldigte sich bei der Radfahrerin und setzte danach ihre Fahrt fort. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Radolfzell (Tel. 07732/950660) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:
Hr. Stihl
Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: