Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Landkreis Sigmaringen Unfall mit Verletzten

Meßkirch (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Mengener Straße wurden am Samstag gegen 10.50 Uhr zwei Personen leicht verletzt und es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 16.000 Euro. Der 18-jährige Lenker eines Mercedes befuhr die Mengener Straße in Richtung Stadtmitte, als plötzlich aus der Heimradstraße ein Pkw Opel auf die bevorrechtigte Straße einfuhr. Die 86-jährige Opelfahrerin wollte die Mengener Straße überqueren und hatte offenbar den Mercedes übersehen. Der Mercedeslenker versuchte noch auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Nach der Kollision der beiden Fahrzeuge schleuderte der Mercedes auf ein angrenzendes Firmengrundstück und beschädigte dort die Umzäunung, sowie gelagerte Gegenstände. Die beiden Fahrzeuglenker wurden leicht verletzt und vom Rettungsdienst zur ambulanten Versorgung in eine Klinik transportiert.

Rückfragen bitte an:
Hr. Stihl
Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: