Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Täglicher Pressebericht aus dem Landkreis Sigmaringen

Landkreis Sigmaringen (ots) -

   -- 

Hettingen-Inneringen

Auffahrunfall - Auf ein vorausfahrendes Auto aufgefahren ist ein Autofahrer am Mittwoch, gegen 16.30 Uhr, in der Gammertinger Straße. Eine ortseinwärts fahrende Autofahrerin musste an einer Engstelle wegen eines entgegenkommenden Lastwagens abbremsen. Der nachfolgende Autofahrer erkannte dies offensichtlich zu spät und fuhr auf. Es entstanden zirka 5 500 Euro Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Meßkirch

Zusammenstoß - Zwei Autos sind an der Einmündung Bundesstraße 311/Bundesstraße 313 am Donnerstag, gegen 22.00 Uhr, zusammengestoßen. Ein Autofahrer, der auf der B 311 von Tuttlingen kommend Richtung Meßkirch fuhr, bog an der Einmündung in die B 313 nach links ab. Dabei übersah er offensichtlich ein entgegenkommendes Auto. Die Fahrerin des entgegenkommenden Autos wurde durch die Kollision leicht verletzt. Mit einem Rettungswagen wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. Es entstanden zirka 20 000 Euro Sachschaden.

Bad Saulgau

Lamborghini kommt von Fahrbahn ab - Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers ist am Donnerstag, gegen 22.30 Uhr, ein 23 Jahre alter Autofahrer nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Sein Auto prallte gegen Schutzplangen wobei zirka 6 000 Euro Sachschaden entstanden. Der Mann befuhr die Landesstraße 280, als er zwischen dem Bondorfer Kreisverkehr und der Abzweigung Richtung Aulendorf die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Verletzt wurde niemand.

Pfullendorf

Wildunfall - Mit einem Reh kollidierte ein Autofahrer am Freitag, gegen 00.15 Uhr, auf der Kreisstraße 8242 von Otterswang nach Zell. Kurz vor Zell sprang ein Reh von rechts auf die Fahrbahn und wurde vom Auto erfasst. Das Reh verendete auf der Fahrbahn. Am Auto entstanden zirka 500 Euro Sachschaden.

Hauke

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: