Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Straftatenserie geklärt Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ravensburg und des Polizeipräsidiums Konstanz vom 12.07.2016

Leutkirch (ots) - Eine ganze Serie von Straftaten wird einem 14-Jährigen von den Ermittlungsbehörden zur Last gelegt, der dieser Tage von der Memminger Polizei dingfest gemacht werden konnte. Der im Raum Karlsruhe wohnhafte Junge war Mitte Juni nach der Schule nicht nach Hause gegangen, sondern fuhr mit dem Zug nach Leutkirch, von wo aus er zu Fuß in Richtung Wielazhofen weiterging. Dort nahm er sich ein unverschlossenes Damenfahrrad und fuhr zu einem landwirtschaftlichen Anwesen, wo er mit dem in der Nähe abgelegten Autoschlüssel einen VW Tiguan entwendete. Mit diesem fuhr der 14-Jährige nach Legau/Bayern und stellte dort das gestohlene Auto auf einen Parkplatz ab. Als er anschließend in einer Jugendeinrichtung auftauchte, in der er schon einmal untergebracht war, wurde vereinbart, dass er in einem Jugendheim im Raum Memmingen wohnen sollte. Kaum dort, entwendete der Junge Anfang Juli ein Firmenauto in Memmingen und war mit diesem zwei Tage in der dortigen Raumschaft unterwegs. In dieser Zeit entwendete er auch bei einem Lebensmittelmarkt in Leutkirch ein Mountainbike, in einem Elektromarkt ein Navigationsgerät und aus einem Baumarkt mehrere Lackspraydosen, mit denen er anschließend die Firmenaufschrift des gestohlenen Pkw übersprühte. Am Abend des nächsten Tages konnte er jedoch von der Polizei in Memmingen gestellt werden. Bei dem am vergangenen Samstag beim Rewe-Einkaufsmarkt in der Memminger Straße entwendete Mountainbike handelt es sich um ein Fahrrad der Marke Scott Boulder in den Farben, blau, schwarz und grau, dessen Eigentümer bislang nicht bekannt ist. Die Polizei bittet deshalb den Besitzer oder Personen, die Hinweise zur Herkunft des Fahrrades geben können, sich mit dem Polizeirevier Leutkirch, Tel.07561/8488-0, in Verbindung zu setzen.

Sauter

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: