Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Weitere Meldung für den Bodenseekreis

Konstanz (ots) - Heiligenberg

Frontalzusammenstoß

Auf der schneebedeckten L201 hat am Donnerstag, gegen 17.00 Uhr die Lenkerin eines von Heiligenberg in Richtung Denkingen fahrenden Nissan die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und prallte nahezu frontal in einen entgegenkommenden Renault eines 69-Jährigen. Die Nissanfahrerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen und 40 Einsatzkräften anrückte, aus ihrem demolierten PKW befreit und nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Lenker des Renault erlitt leichtere Verletzungen. An den beiden Fahrzeugen dürfte Totalschaden in einer Gesamthöhe von rund 10.000 Euro entstanden sein. Zur Unfallaufnahme musste die L201 komplett gesperrt werden.

Schmidt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: