Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Weitere Meldung für den Landkreis Konstanz

Konstanz (ots) - Reichenau

Alkoholisierter Jugendlicher

In ein Krankenhaus musste am Donnerstag, gegen 12.00 Uhr ein 14-Jähriger eingeliefert werden, der in der Pirminstraße stark alkoholisiert auf einer Mauer saß, dabei festgehalten werden musste und auf Ansprache kaum noch reagierte.

Konstanz

Böller sichergestellt

Wegen eines Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz muss sich ein 29-jähriger Mann verantworten, der am Donnerstag, gegen 11.30 Uhr auf der Marktstätte Böller mit einer erheblichen Sprengkraft gezündet hat. Bei seiner Überprüfung konnten 14 Böller ohne deutsche Zulassung aufgefunden werden, die der Mann über das Internet gekauft haben will. Kurz vor der Kontrolle wurde in der Münzgasse ein Mülleimer durch einen Böller stark beschädigt. Derzeit wird geprüft, ob der 29-Jährige auch dafür verantwortlich ist. Zeugen, die den Mann beim Zünden der Böller beobachtet haben oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Konstanz, Tel. 07531/995-0, zu melden.

Schmidt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: