Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Weitere Meldungen aus dem Landkreis Sigmaringen

Landkreis Sigmaringen (ots) -

   -- 

Krauchenwies

Diebstahl - Zwischen vergangenem Freitagabend und Samstagvormittag kam es zu einem Kennzeichendiebstahl in Krauchenwies. An drei auf dem Gelände einer Autoservice-Firma in der Meßkircher Straße abgestellten Pkw wurden die amtlichen Kennzeichen abmontiert. Die Polizei bittet Zeugen, sich beim Polizeirevier Sigmaringen unter der Telefonnummer 07571/104220 zu melden.

Ostrach

Unfall - Selbst ein fehlender Vorderreifen hinderte einen 30-jährigen Autofahrer am Sonntagmorgen um 09.40 Uhr nicht daran, seinen Wagen noch mehrere hundert Meter durch Ostrach zu lenken. Nachdem er am Ortseingang mit überhöhter Geschwindigkeit auf einen hohen Randstein aufgefahren war, löste sich der Reifen von der Felge. Die Fahrt endete erst, als das rechte Vorderrad völlig zerstört war. Zu diesem Zeitpunkt hatte das Fahrzeug noch einen Verteilerkasten der Telekom erheblich beschädigt. Der mutmaßliche Fahrzeugführer stand mit 1,44 Promille deutlich unter Alkoholeinfluss. Am Auto und am Verteilerkasten entstand Sachschaden in Höhe von jeweils 2000.- Euro.

Dachtler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: