Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Meldungen für den Landkreis Bodenseekreis

Konstanz (ots) - Markdorf

Trunkenheitsfahrt

Weil er deutliche Schlangenlinien fuhr ist am Freitagabend gegen 22:00 Uhr ein 32-jähiger Pkw-Lenker, welcher in Friedrichshafen wohnhaft ist, zwischen Bermatingen und Markdorf auf der L205 aufgefallen. Im Stadtgebiet Friedrichshafen konnte der Pkw angehalten und dessen Lenker kontrolliert werden. Der Fahrer war alkoholisiert. Er hat nun mit einer Anzeige bei der zuständigen Staatsanwaltschaft rechnen. Zudem wurde sein Führerschein einbehalten.

Friedrichshafen

Unfallflucht

Am Freitag, 22.05.2015, wurde zwischen 12:20 Uhr und 14:00 Uhr ein in der Otto-Lilienthal-Straße geparkter Pkw im Bereich der linken Fahrzeugseite beschädigt. Der unbekannte Unfallverursacher flüchtete, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Friedrichshafen (Tel.: 07541/701-0) in Verbindung zu setzen.

Bauer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: