Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Sachbeschädigung durch Feuer

Meckenbeuren (ots) - Auf rund 3.000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein unbekannter Täter in der Nacht zum heutigen Freitag, zwischen 20.15 Uhr und 07.00 Uhr, in der Katholischen Kirche in Brochenzell anrichtete. Der Unbekannte zündete vor der hinteren Tür der Sakristei ein aus Kunststoff bestehendes Textil an, woraufhin die flüssig gewordenen Kunstfasern unter der Holztür hindurch gelangten und dort deren Innenseite in Brand setzten. Die Flammen sind jedoch von selbst erloschen, sodass kein größerer Sachschaden entstand. Personen, die im fraglichen Zeitraum Verdächtiges bei der Katholischen Kirche in der Andreas-Hofer-Straße beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Meckenbeuren, Tel. 07542-94320, in Verbindung zu setzen.

Sauter

Tel. 07531-995-1010

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: