Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Bereich Landkreis Sigmaringen

Konstanz (ots) - Einbruch in Sportcenter

Mengen

Das Auslösen der Alarmanlage veranlasste einen Einbrecher am Mittwochmorgen, gegen 02.00 Uhr wohl zur Flucht aus dem Tennis und Squash Center an der Saarstraße. Nach Manipulationen an einem Bewegungsmelder und am Schloss der Zugangstüre, stieg der Täter schließlich über ein Fenster in das Gebäude ein. Beim Durchsuchen von Schubladen und Behältnissen löste der Alarm aus. Nach ersten Erkenntnissen wurde wohl nichts entwendet, der verursachte Sachschaden beläuft sich jedoch auf mehrere hundert Euro.

Verkehrsunfall

Mengen

Zeitgleich fuhren ein 21 Jahre alter Fahrer eines Toyota (von der Meßkircher Straße kommend) und eine gleichaltrige Frau mit ihrem Daihatsu (vom Mühlgässle kommend) am Dienstag, gegen 16.00 Uhr auf den Parkplatz eines Discountmarktes an der Meßkircher Straße und stießen zusammen. Hierdurch entstand ca. 2.500 Euro Sachschaden.

Unfallflucht

Bad Saulgau

Ca. 500 Euro Sachschaden verursachte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer an einem auf dem Parkplatz beim Krankenhaus geparkten BMW und flüchtete von der Unfallstelle. Der 3er-BMW wurde am Diebstagmorgen, gegen 05.45 Uhr abgestellt. Gegen 13.30 Uhr wurden Kratzer am linken vorderen Bereich festgestellt. Rote Farbantragungen deuten auf die Farbe des Verursacherfahrzeugs hin. Mögliche Zeugen des Unfalls werden gebeten mit dem Polizeirevier Bad Saulgau, Tel. 07581 / 4820, Kontakt aufzunehmen.

Vorfahrtunfall

Leibertingen

Bei einem Vorfahrtunfall am südöstlichen Ortsende von Kreenheinstetten entstand am Mittwochmorgen, gegen 07.15 Uhr ca. 9.000 Euro Sachschaden. Eine 34 Jahre alte Fahrerin eines Mitsubishi fuhr auf der Langenharter Straße ortsauswärts und bog nach links in die Kreisstraße 8217 ein. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines 33 Jährigen, der mit seinem Mercedes aus Richtung Langenhart an die Kreuzung heranfuhr.

Unfall beim Ausparken

Pfullendorf

Beim Rückwärtsausparken geriet eine 29 Jahre alte Fahrerin eines Audi am Mittwochvormittag, gegen 10.00 Uhr, auf dem Parkplatz eines Discountmarkts an der Überlinger Straße, mit der vorderen linken Ecke auf den zuvor freien Stellplatz links neben ihr. Der linke Frontbereich stieß hierbei gegen den Mercedes eines 57-Jährigen, der zwischenzeitlich auf den freien Stellplatz gefahren war, und kollidierte mit dessen rechter vorderer Fahrzeugecke. Bei der Kollision entstand ca. 2.500 Euro Sachschaden.

Bezikofer 07531 / 9951013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: