Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Bereich Polizeipräsidium Konstanz

Konstanz (ots) - Hochwasserlage

Bereich Polizeipräsidium Konstanz

Aufgrund starker Regenfälle in der Nacht und am frühen Mittwochmorgen stiegen die Wasserstände in Bächen und Flüssen stark an. Derzeit sind Feuerwehreinsätze in folgenden Gemeinden am Laufen 1. Krauchenwies: Im Bereich der Bahnhofstraße tritt der Andelsbach über das Ufer 2. Meßkirch: In Menningen liegt der Pegel der Ablach derzeit bei 1,04 Meter 3. Überlingen: Die Kreisstraße 7786 ist zwischen Bonndorf und Nesselwangen im Bereich Fischerhaus betroffen, Einsatzkräfte der Straßenmeisterei haben Warnschilder aufgestellt. 4. Stockach: Ein Zufluss und die Mahlspürer Aach sind im Bereich der Grundschule Winterspüren stark angestiegen. Einsatzkräfte der Feuerwehr sichern derzeit das Schulgebäude mit Sandsäcken. Der Unterricht fällt aus, die Schüler durften wieder nach Hause gehen. 5. Stockach: Wegen Hochwasser ist ca. ein Kilometer entfernt die Mahlspürer Aach im Bereich Frickenweiler über ihre Ufer getreten und hat die Landesstraße 194 überflutet. 6. Stockach: Im Bereich Seelfingen bestehen Behinderungen im Bereich der Hallstockstraße

Bezikofer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: