Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Landkreis Sigmaringen

Konstanz (ots) - Mengen -tödlicher Verkehrsunfall-

Auf der L 268 zwischen Mengen und Blochingen ist am späten Mittwochabend ein Fußgänger beim Zusammenstoß mit einem Auto tödlich verletzt worden.

Ein 55-jähriger Autofahrer fuhr gegen 23.10 Uhr auf der L 268 zwischen Mengen in Richtung Blochingen. Kurz vor der Donaubrücke sprang dem Fahrzeuglenker unvermittelt ein 29-jähriger Fußgänger vor den fahrenden Audi A3. Dem 55-Jährigen gelang es nicht mehr zu reagieren, so dass der Fußgänger vom Fahrzeug erfasst wurde. Der 29-Jährige erlitt tödliche Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Beim Autofahrer wurde im Verlauf der Unfallaufnahme Alkoholeinfluss festgestellt und eine Blutprobe veranlasst. Der Führerschein des Mannes wurde einbehalten. Warum der Fußgänger unvermittelt auf die Fahrbahn sprang wird derzeit ermittelt. Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: