Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle

Tettnang (ots) - Noch Zeugen sucht die Polizei zu einer Verkehrsunfallflucht, die am vergangenen Samstagabend (15.11.2014), gegen 21.45 Uhr in der Wilhelmstraße begangen wurde, aber erst jetzt bei der Polizei angezeigt wurde. Der unbekannte Lenker eines schwarzen Daimler-Benz, E-Klasse (älteres Modell mit runden Scheinwerfern) hatte in Höhe des Gemeindehauses St. Gallus aus den zur Wilhelmstraße querliegenden Parkplätzen rückwärts ausgeparkt und war hierbei gegen einen am Fahrbahnrand abgestellten BMW geprallt. Ohne sich um den angerichteten Sachschaden zu kümmern, fuhr der Verursacher anschließend einfach weiter. Personen, die Hinweise zur Identität des Unfallverursachers geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Tettnang, Tel. 07542-93710, in Verbindung zu setzen.

Sauter

Tel. 07531-995-1010

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: