Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Landkreis Ravensburg

Konstanz (ots) - Ravensburg

Raub - Bitte Zeugenaufruf -

Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Raub am Mittwochmorgen gegen 07.15 Uhr auf der Escher-Wyss-Straße. Auf Höhe einer dortigen Diskothek näherten sich zwei Männer einem 24-jährigen Mann von hinten. Der 24-Jährige hielt gerade sein Smartphone in der Hand, als einer der beiden Täter nach dem Telefon griff und zeitgleich seinem Opfer den Arm umdrehte. Vor Schmerzen ließ das Opfer sein Smartphone aus der Hand fallen. Gemeinsam flüchtete das Duo mit seiner Beute in Richtung Meersburger Straße. Bei dem Smartphone handelt es sich um ein Samsung Galaxy S5 gold im Wert von etwa 400 Euro. Die Täter werden beide auf etwa 180 cm groß beschrieben. Auffällig dürfte bei einem der beiden Männer dessen helle hüftlange Jacke, vermutlich Anorak, gewesen sein, während der andere komplett dunkel bekleidet war. Sachdienliche Hinweise zur Ermittlung der Identität der beiden Täter werden an das Polizeirevier Ravensburg unter der Tel.: 0751/803-3333 erbeten.

Dirolf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: