Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Nackter Mann begeht Sachbeschädigungen

Friedrichshafen (ots) - Für einige Aufregung hat ein offensichtlich verwirrter Mann am Dienstagnachmittag, gegen 16.20 Uhr in einer Spielhalle im Bodenseecenter gesorgt. Der 33-Jährige hatte nach dem Freispielgewinn eines anderen Besuchers der Spielothek in Rage auf dessen Spielautomaten eingeschlagen, sich anschließend ausgezogen und danach alle im Raum befindlichen Automaten umgeworfen. Sämtliche Beruhigungsversuche des Personals zeigten keinen Erfolg, der Mann beschädigte noch die Scheibe der Eingangstür, ehe er über eine Notausgangstür in das benachbarte Bowling-Center rannte und dort ein auf einem Podest ausgestelltes Motorrad umstieß. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Tatverdächtige nicht gefasst werden. Aufgrund der in seiner Kleidung sichergestellten Papiere gelang es jedoch zwischenzeitlich, die Identität des 33-Jährigen zu klären. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Sauter

Tel. 07531-995-1010

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: