Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Bereich Landkreis sigmaringen

Konstanz (ots) - Unfall Sigmaringendorf

Ca. 3500 EUR Sachschaden entstand am Dienstagmorgen, gegen 06.45 Uhr, als eine 25 Jahre alte Frau mit ihrem Toyota von der Hauptstraße nach links in die Krauchenwieser Straße einbog, hierbei die Kurve schnitt und den in der Einmündung wartenden VW Golf eines 34-Jährigen streifte.

Unfall Meßkirch

Ein 40 Jahre alter Fahrer eines Mitsubishi parkte am Dienstagnachmittag, gegen 15.45 Uhr, rückwärts auf einen neben der Ablachstraße gelegenen Stellplatz ein. Hierbei übersah er den im "toten Winkel" stehenden Smart eines 58-Jährigen. Bei der folgenden Kollision entstand am Mitsubishi ca. 1000 EUR, am Smart ca. 500 EUR Sachschaden.

Untersagung der Weiterfahrt Bad Saulgau

Die Weiterfahrt untersagten Polizeibeamte einem 79 Jahre alten Fahrer eines Traktors mit Einachsanhänger am Dienstagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, auf der Ostracher Straße. An dem Anhänger mit hohem Kipperaufbau fehlte die rückwärtige Beleuchtungseinrichtung komplett, ein Kennzeichen war auch nicht montiert. Weil das Glas des Rückspiegels am Traktor ebenfalls fehlte, sodass der Traktorfahrer bei einem Abbiegevorgang weder die Möglichkeit hatte den rückwärtigen Verkehr zu sehen, noch diesen mittels Blinker auf einen Abbiegevorgang hinzuweisen, wurde die Weiterfahrt bis zum Nachweis einer verkehrsgerechten Reparatur untersagt. Ordnungswidrigkeitenanzeigen an den Fahrer und den Halter werden gefertigt.

Bezikofer 07531 / 9951013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: