Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Bereich Landkreis Sigmaringen

Konstanz (ots) - Krauchenwies Illegale Müllablagerung

An einem Abhang neben der Verbindungsstraße von der Landesstraße 456 in Richtung Ablach, auf Höhe der Abfahrt zum Steidle See, entsorgten Unbekannte eine größere Menge Müll. Neben weiteren Gegenständen wurden ein Wäscheständer und zahlreiche Windeln aufgefunden. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sigmaringen, Tel. 07571/104-0, zu melden.

Sigmaringen Diebstahl von Rennrad

Unbekannte entwendeten im Zeitraum von Mittwoch, 10.30 Uhr bis Donnerstag, 23.50 Uhr, aus einer Tiefgarage in der Josefstraße ein Rennrad der Marke Univega, Farbe weiß/blau, mit blauer Bereifung im Wert von rund 600.-Euro. Der Täter durchtrennte das Spiralschloss vermutlich mit einem Bolzenschneider.

Sigmaringen Mann tritt gegen Polizeibeamte

Ein unter deutlicher Alkoholeinwirkung stehender 49-jähriger Mann wurde durch eine Streife am Donnerstag, gegen 18.00 Uhr, auf dem Donauradweg bei der Burgstraße aufgegriffen. Der Mann stand mit heruntergelassener Hose und urinierend auf dem Radweg. Er wurde in Gewahrsam genommen und zunächst in das Krankenhaus zur Feststellung der Haftfähigkeit verbracht. Als er wieder in den Streifenwagen einsteigen sollte, trat er gegen die Beamten und traf sie jeweils an den Beinen. Er wurde anschließend in den Streifenwagen gesetzt und verbrachte die Nacht in der Gewahrsamseinrichtung des Polizeireviers. Neben den Übernachtungskosten erwartet den Mann auch eine Anzeige wegen Körperverletzung.

Pfullendorf Sachbeschädigung - Zeugen gesucht

Von Unbekannten wurde im Zeitraum von Montag bis Donnerstag ein auf dem Schotterparkplatz im Bereich Im Gaisbühl/An der Mauer geparkter PKW Seat Leon erheblich beschädigt. Nach der vorgefundenen Spurenlage dürften Personen auf die Motorhaube und das Dach des Fahrzeugs gestanden sein. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 5000.-Euro. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Pfullendorf, Tel. 07552/2016-0, zu melden.

Bad-Saulgau-Altshausen Körperverletzung

Am Donnerstag, gegen 08.30 Uhr, kam es im Zug zwischen Altshausen und Bad-Saulgau zu einem Streit zwischen einem 26-jährigen Mann und seiner 23-jährigen Begleiterin. Ein 17-jähriger Jugendlicher wurde auf den Streit aufmerksam und schaute zu den Streitenden. Dies nahm der 26- Jährige zum Anlass, dem Jugendlichen mehrfach mit der Faust ins Gesicht zu schlagen. Hierdurch erlitt der junge Mann Prellungen und eine Schwellung im Gesicht. Der Schläger konnte in Mengen durch die Polizei aufgegriffen werden. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Körperverletzung.

Schmidt, 07531/995-1012

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: