Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Bereich Landkreis Ravensburg

Konstanz (ots) - Unfall -bitte Zeugenaufruf- Aulendorf Am Freitagvormittag, gegen 10.30 Uhr, kam es auf der Hauptstraße, im Bereich Schlossplatz, zu einer Streifkollision zwischen einem silbernen Opel Agila und einem roten Renault Megane, bei der an beiden Pkw jeweils ca. 2000 EUR Sachschaden entstand. Die Darstellungsweisen der beiden jeweils 49 Jahre alten Beteiligten sind gegensätzlich. Mögliche Zeugen des Unfallhergangs werden gebeten Kontakt mit dem Polizeiposten Altshausen, Tel. 07584 / 92170, aufzunehmen.

Einbruch in Werkhalle -bitte Zeugenaufruf- Großholzreute Erst am Freitagmorgen wurde bemerkt, dass unbekannte Täter in der Zeit zwischen Dienstagabend und Freitagmorgen ein Fenster zu einem Lagerraum des Messeservice M2 aufgehebelt hatten und in die Halle eingedrungen waren. Der oder die Täter durchsuchten das von mehreren Unternehmen genutzte Gebäude in der Nähe der Bundesstraße 12 bei Kleinweiler und entwendeten Akkuschrauber der Marke Makita im Wert von mehreren hundert Euro. Mögliche Zeugen werden gebeten mit dem Polizeiposten Isny, Tel. 07562 / 676550, Kontakt aufzunehmen.

Sachbeschädigung an Kfz -bitte Zeugenaufruf- Isny Eine Endvierzigerin fuhr am Freitagmorgen, gegen 07.45 Uhr auf das Oberdeck des Parkhauses Post an der Notre-Dame-de-Gravenchon-Straße und parkte dort ihren Pkw mit OA-Kennzeichen. Nach dem Einparken gab es einen lauten Disput mit einem ca. 55 Jahre alten Mann mit normaler Statur, der schwäbischen Dialekt sprach und einen silbernen Kleinwagen mit RV-Kennzeichen fuhr, über die unterschiedlichen Ansichten der Fahrkünste der Endvierzigerin. Als die Frau gegen 08.30 Uhr wieder zu ihrem Pkw zurückkam, musste sie feststellen dass im Lack der Beifahrertüre ein tiefer Kratzer war. Der Sachschaden beträgt ca. 1000 EUR. Mögliche Zeugen des zu dieser Zeit stärker frequentierten Parkhauses werden gebeten mit dem Polizeiposten Isny, Tel. 07562 / 976550 Kontakt aufzunehmen.

Unfall Wangen Ein 25 Jahre alter Pkw-Fahrer fuhr am Samstagmorgen, gegen 01.00 Uhr, aus Richtung Ravensburg kommend auf der vorfahrtsberechtigten Friedrich-Ebert-Straße (B 32) und wollte die Isnyer Kreuzung in Richtung Hergatz überqueren. Zur selben Zeit befuhr ein 26 Jahre alter Mann mit seinem Renault Laguna die Isnyer Straße stadtauswärts und überquerte die Isnyer Kreuzung in Richtung Isny. Hierbei missachtete er die Vorfahrt des Pkw des 25-Jährigen, worauf die beiden Pkw zusammenstießen und ca. 2500 EUR Sachschaden entstand. Die Ampelanlage blinkte zum Unfallzeitpunkt nur mit gelbem Blinklicht, weshalb die aufgestellten Verkehrszeichen Bedeutung hatten.

Bezikofer 0173 / 1580004

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: