Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Bodenseekreis

Konstanz (ots) - Friedrichshafen

Freundin schlägt zu - Aus Eifersucht verpasste eine 28 Jahre alte Frau ihrem Freund einen Faustschlag ins Gesicht. Am Sonntag, gegen 03.00 Uhr, tanzte ihr Freund in einer Diskothek in der Anton-Sommer-Straße mit anderen Frauen. Das passte der 28-Jährigen gar nicht, weshalb sie ihm ins Gesicht schlug. Der Freund wurde an der Unterlippe verletzt.

Friedrichshafen

Unbekannter stiehlt Fahrrad - Ein Unbekannter hat in der Niederholzstraße aus einer Garage ein Fahrrad im Wert von 400 Euro gestohlen. Am Samstag, in der Zeit zwischen 17.30 Uhr und 21.15 Uhr, öffnete er gewaltsam eine Tür und gelangte so in die Garage.

Friedrichshafen

Unbekannte brechen mehrere Autos auf - Insgesamt fünf Autos haben Unbekannte am Samstag, in der Zeit zwischen 12.00 Uhr und 16.30 Uhr, in der Spatenstraße und im Rechenweg aufgebrochen. Bei einem weiteren Fahrzeug scheiterte der Aufbruchsversuch. Entwendet wurden zwei iPhones, ein Blackberry, vier hochwertige Sonnenbrillen, Kleidungsstücke und Bargeld. Der Diebstahlsschaden beträgt insgesamt 2 000 Euro. Der angerichtete Sachschaden beträgt 1 400 Euro.

Friedrichshafen

Schläge nach Diskobesuch - Nachdem drei junge Männer am Samstag, gegen 04.00 Uhr, eine Diskothek im Fallenbrunnen verlassen hatten, wurden sie von zwei unbekannten Männern angegangen. Grundlos schlugen die beiden Unbekannten auf die drei jungen Männer ein. Dann stiegen sie in ein Auto und verschwanden. Die drei jungen Männer wurden zum Glück nur leicht verletzt.

Überlingen

Autofahrer begeht Unfallflucht - In der Jakob-Kessenring-Straße stieß ein 31 Jahre alter Autofahrer beim Ausparken gegen ein anderes Auto und einen Steinpoller. Ohne sich um den angerichteten Sachschaden zu kümmern fuhr er weg. In der Innenstadt stieg er in ein Taxi und ließ sich nach Hause fahren. Dort erwartete ihn bereits eine Polizeistreife. Er war deutlich alkoholisiert. Eine Blutprobe wurde ihm entnommen und der Führerschein einbehalten. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt.

Hagnau

Auto aufgebrochen - Unbekannte öffneten auf dem öffentlichen Parkplatz an der Straße Höhenweg, am Ortseingang von Überlingen kommend, am Samstag, gegen 11.30 Uhr, einen Pkw Mazda. Aus dem Kofferraum entwendeten sie ein Handy und drei Hosen im Gesamtwert von 350 Euro.

Überlingen

Unfallflucht - Polizei sucht Zeugen - Beim Ein- oder Ausparken ist am Samstag, in der Zeit zwischen 10.30 Uhr und 11.00 Uhr, ein unbekannter Fahrzeugführer auf dem Felderhausparkplatz in der Gartenstraße gegen einen geparkten VW Passat gestoßen. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von 1 000 Euro. Ohne sich um den angerichteten Sachschaden zu kümmern entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich unter Telefon 07551 804 0 bei der Polizei Überlingen zu melden.

Hauke Tel. 01731577166

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: