Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Bereich Landkreis Konstanz

Konstanz (ots) - Langenrain Verkehrsunfall - Glatteis

Nicht angepasste Geschwindigkeit bei glatten Straßenverhältnissen dürfte die Ursache für einen Verkehrsunfall gewesen sein, der sich am Donnerstagmorgen, gegen 07.30 Uhr auf der Landesstraße 220 zwischen Dettingen und Langenrain ereignete. Ein aus Richtung Dettingen kommender 54-jähriger Lenker eines Honda kam nach links von der Fahrbahn ab, streifte mehrere Bäume, überschlug sich und kam seitlich liegend zwischen zwei Bäumen zum Stillstand. Durch zwei Ersthelfer konnte der allein im Fahrzeug befindliche Fahrer geborgen werden. Er wurde mittelschwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Am PKW entstand Totalschaden in Höhe von rund 6000.-Euro.

Schmidt, 07531/995-1012

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: