Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Bereich Landkreis Sigmaringen

Konstanz (ots) - Unfall Bad Saulgau Bei ihrer Fahrt auf der Wiesenstraße bemerkte eine 18 Jahre alte Fahranfängerin am Montagmittag, gegen 12.15 Uhr, dass an der Lenkung ihres Renault etwas nicht stimmt. Ohne die Ursache genauer zu erforschen fuhr die Frau weiter, worauf der Pkw bald darauf nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen den stabilen Zaun eines Betriebsgeländes fuhr. Hierbei wurde das rechte Vorderrad abgerissen. Am Pkw entstand ca. 1500 EUR, am Zaun ca. 1200 EUR Sachschaden. Ursprüngliche Ursache war ein platter Reifen aus dem die Luft entwichen war.

Auffahrunfall Pfullendorf Ein 43 Jahre alter Fahrer eines VW fuhr am Montagvormittag, gegen 09.45 Uhr, auf der Überlinger Straße stadtauswärts und wollte nach links in die Sigmaringer Straße abbiegen, musste aber wegen bevorrechtigtem Gegenverkehr warten. Ein mit seinem Mercedes nachfolgender 52 Jahre alter Mann nahm die veränderte Verkehrssitutation vor ihm spät war und fuhr auf. Am Mercedes entstand hierbei ca. 6000 EUR, am VW ca. 3000 EUR Sachschaden.

Bezikofer 07531 / 9951013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: