Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Bereich Landkreis Sigmaringen

Konstanz (ots) - Unfall Pfullendorf Eine 38 Jahre alte Frau fuhr am Sonntagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, mit ihrem Renault auf der Landesstraße 456 von Pfullendorf in Richtung Otterswang und wollte nach links zum dortigen Bauernhof abbiegen. Das rechtzeitige Einschalten des linken Blinkers deutete eine mit ihrem VW Golf nachfolgende 74 Jahre alte Frau falsch, begann den langsamer werdenden Renault zu überholen und stieß mit dem abbiegenden Pkw zusammen. Am VW entstand ca. 5000 EUR, am Renault ca. 2500 EUR Sachschaden.

Auffahrunfall Meßkirch Eine 39 Jahre alte Frau fuhr am Sonntagmittag, gegen 12.15 Uhr, auf der Bundesstraße 313 von Krumbach in Richtung Meßkirch. An der Einmündung in die Bundesstraße 311, in Höhe Gewerbegebiet Heudorf, hielt sie an der wartepflichtigen Einmündung an. Ein mit seinem VW Golf nachfolgender 53 Jahre alter Mann fuhr auf. Hierbei entstand ca. 2000 EUR Sachschaden.

Unfall Ostrach Zwischen Waldbeuren und Ulzhausen bog ein 77 Jahre alter Fahrer eines Ford am Sonntagmittag, gegen 12.45 Uhr, von der Kreisstraße 8272 auf den Gemeindeverbindungsweg in Richtung Oberochsenbach ab. Nach wenigen hundert Metern missachtete er an der folgenden Kreuzung die Vorfahrt des Mercedes eines 40-Jährigen, der auf dem Gemeindeverbindungsweg Waldbeuren - Judentenberg unterwegs war und an der Kreuzung mit der Vorfahrtsregelung "Rechts vor Links" Vorfahrt hatte. An beiden Fahrzeugen entstand jeweils ca. 8000 EUR Sachschaden.

Unfall Ostrach Eine 22 Jahre alte Frau fuhr am Montagmorgen, gegen 07.00 Uhr, mit einem VW Touran rückwärts aus einer Grundstücksausfahrt auf die Wilhelmstraße. Hierbei kam es zu einer Kollision mit einem vorbeifahrenden "weißen" Lkw. Der Lkw streife das in die Fahrbahn ragende Heck des Pkw, sodass an diesem die Heckklappe beschädigt wurde und die Heckscheibe zersplitterte. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort, da er vermutlich die Kollision nicht bemerkt hat. Außer der Farbe (weiß) konnte die Betroffene keine Angaben zum Lkw machen. Der Sachschaden am Pkw beträgt ca. 1000,-EUR. Auch am Lkw dürfte Sachschaden entstanden sein. Der Fahrer wird gebeten Kontakt mit dem Polizeirevier Saulgau, Tel. 07581 / 4820, aufzunehmen.

Bezikofer 07531 / 9951013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: