Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Ravensburg Rauchentwicklung nach Glimmbrand im Krankenhaus

Konstanz (ots) - Am Dienstagabend etwa gegen 20.50 Uhr kam es aufgrund einer festgestellten Rauchentwicklung im Elisabethenkrankenhaus der Oberschwabenklinik in Ravensburg zur Alarmierung von Feuerwehr, Rettungsdiensten und der Polizei. Als Vorsichtsmaßnahme wurde von der Klinikleitung ein Krisenstab eingerichtet. Der Feuerwehr gelang es den Brandherd in einer Zwischenwand zu lokalisieren und zu löschen. Eine weitere Ausbreitung der Rauchentwicklung konnte somit verhindert werden. Bei dem Brand wurden keine Personen verletzt. Es entstand vermutlich nur geringer Sachschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Erforschung der Brandursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: