Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf

Hagnau/Bodenseekreis (ots) - Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall, der sich am Montag, zwischen 9 Uhr und 15.30 Uhr im Hagnauer Gewerbegebiet ereignet hat und bei dem ein Sachschaden von rund 7.000 Euro entstanden ist. Der unbekannte Lenker eines Lkw hatte die Straße "Langbrühl" aus dem Gewerbegebiet kommend befahren und hierbei die komplette Fahrerseite eines hinter der Firma ACE geparkten Renault Megane Scenic gestreift. Ohne sich um den angerichteten Fremdschaden zu kümmern, suchte der Verursacher anschließend das Weite. Aufgrund der an der Unfallstelle vorgefundenen Spuren dürfte das Verursacherfahrzeug eine türkisfarbene Lackierung bzw. Teillackierung aufweisen. Personen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zum Fahrer des Lkw bzw. zum Verursacherfahrzeug geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Meersburg, Tel. 07532-43443, in Verbindung zu setzen.

Sauter

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: