Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Bereich Bodenseekreis Markdorf Unfallflucht -bitte Zeugenaufruf-

Konstanz (ots) - Unfallflucht -bitte Zeugenaufruf- Markdorf Am Samstag, in der Zeit zwischen 08.00 und 16.30 Uhr, wurde ein silbermetallic-farbener Hyundai auf dem Marktplatz, mit der Fahrzeugfront in Richtung des Anwesens Marktplatz 5 (gegenüber Polizeiposten) geparkt. Als dessen Fahrerin wieder zurückkam, wies der Pkw im rechten hinteren Bereich an der Stoßstange / Heckschürze einen Streifschaden auf. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 500 EUR. An der Seitenscheibe des Hyundais fand die Geschädigte einen Zettel mit einem Kennzeichen und dem Zusatz "hat Ihr Auto beschädigt" darauf geschrieben. Der unbekannte Verfasser der Nachricht ist für die Polizei ein wichtiger Zeuge, er wird gebeten sich mit dem Polizeiposten Markdorf, 'Tel. 07544 / 96200, in Verbindung zu setzen.

Bezikofer 07531 / 9951013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: