Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Bereich Friedrichshafen

Konstanz (ots) - Unbekannter besprüht mehrere Gebäude - Polizei sucht Zeugen Überlingen Gleich dreimal hat ein Sprüher zugeschlagen und Sachschaden in Höhe von 6 000 Euro angerichtet. Am Sonntag, gegen 15.45 Uhr, wurde festgestellt, dass er in der Breitlestraße, im Einfahrtsbereich der Tiefgarage der Kurpark-Klinik, Wände mit dem Tag "13" besprühte. Ebenfalls in der Breitlestraße besprühte er eine Gartenmauer auch mehrfach mit dem Tag "13". In der Christophstraße besprühte er die Rückseite des Parkhauses West ebenfalls mit dem Tag "13". Die Polizei geht davon aus dass alle drei Sachbeschädigungen vom gleichen Täter begangen wurden. Zeugen werden gebeten sich unter Telefon 07551/804 bei der Polizei Überlingen zu melden.

Autofahrer bringt Rollerfahrer zu Fall Friedrichshafen Ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten bog am Samstag, gegen 15.00 Uhr, ein 19 Jahre alter Autofahrer in der Sonnenbergstraße nach links ab. Dadurch stieß er mit einem Rollerfahrer, der ihn gerade überholte, zusammen. Dieser stürzte zu Boden und verletzte sich leicht. Medizinische Erstversorgung an der Unfallstelle war nicht erforderlich. Es entstanden 1 500 Euro Sachschaden.

Hauke

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: