Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Eggenstein-Leopoldshafen - Nach Sachbeschädigung und Bedrohung festgenommen

Karlsruhe (ots) - Einen 36-Jährigen konnte die Polizei am Mittwochnachmittag in Eggenstein-Leopoldshafen festnehmen. Der Beschuldigte hatte am Mittag die Reifen eines Pkw-Anhängers zerstochen. Als der Eigentümer ihn darauf ansprach bedrohte er diesen mit einem Messer. Anschließend ging der Aggressor in seine Wohnung in der Wiesbadener Straße. Von Polizeibeamten konnte er kurze Zeit später, beim Verlassen der Wohnung widerstandslos festgenommen werden. Da sich der 36-Jährige in einem psychischen Ausnahmezustand befand wurde er einem Arzt vor vorgestellt und anschließend in eine Fachklinik verbracht.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: