Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Pfinztal - Ergänzung zu unserer Meldung von 02.40 Uhr "Schwere räuberische Erpressung auf Wettbüro"

Pfinztal (ots) - Durch Zeugenaussagen konnte in Erfahrung gebracht werden, dass die mit Fahrrädern geflüchteten Täter in Richtung Vogelpark und damit grob in Richtung Grötzingen davon fuhren.

Wer Beobachtungen gemacht hat, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, wird unter Telefon (0721) 939-5555 um seine Meldung beim Kriminaldauerdienst in Karlsruhe gebeten.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: