Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Bad Wildbad
B 294 - Nicht angepasste Geschwindigkeit führt zu Unfall

Bad Wildbad / B 294 (ots) - Aufgrund den Witterungsverhältnissen nicht angepasste Geschwindigkeit kam es am Mittwochmorgen auf der Bundesstraße 294 zu einem Unfall mit einer leicht verletzten Person. Ein 28-jähriger VW-Lenker fuhr gegen 04.30 Uhr auf der Bundesstraße 294 von Calmbach in Richtung Höfen. Kurz nach der Einmündung nach Gräfenau verlor der 28-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet ins Schleudern und kam in der Folge nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort prallte er mit der Beifahrerseite gegen eine Steinmauer. Bei dem Unfall wurde von den insgesamt vier Insassen ein 46-Jähriger leicht verletzt. An dem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro.

Anna-Katrin Müller, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: