Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Linkenheim-Hochstetten- Fußgängerin übersehen

Linkenheim-Hochstetten (ots) - Ein 15-jähriges Mädchen ist am Mittwochmorgen gegen 6.45 Uhr beim Überqueren eines Fußgängerüberweges von einem Kleintransporter erfasst worden. Der 50-jährige Fahrer des Renault Trafic war auf der Alten Landstraße nordostwärts unterwegs und übersah die Schülerin kurz vor dem Kreisverkehr. Nach dem Zusammenprall wurde der Teenager auf die Straße geschleudert und mittelschwer verletzt. Sie wurde stationär in einer Klinik aufgenommen. Der Sachschaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: