Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Zusammenstoß an der Honsell- und Starckstraße - Polizei sucht Zeugen

Karlsruhe (ots) - Ein Leichtverletzter sowie ein Sachschaden von rund 15.000 Euro waren am Mittwochmorgen die Folgen eines Zusammenstoßes an der Honsell - und Starckstraße in Mühlburg.

Nach den Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes waren gegen 09.15 Uhr ein vom Rheinhafen her kommender orangefarbener Kastenwagen und ein aus Richtung Lameyplatz nach links zur Südtangente einbiegender schwarzer BMW aus noch ungeklärter Ursache zusammengeprallt.

Der 23 Jahre alte Pkw-Lenker wurde leicht verletzt und wollte selbständig einen Arzt aufsuchen. Der um zehn Jahre ältere Lenker des Kastenwagens blieb unverletzt.

Da die Schienen kurzzeitig blockiert waren, hatte der Unfall auch Auswirkungen auf den Straßenbahnverkehr. Zudem musste die Fahrbahn wegen ausgelaufener Betriebsstoffe nass gereinigt werden. Wer das Geschehen beobachtet hat, wird unter Telefon 944840 um einen klärenden Anruf bei der Verkehrspolizei gebeten.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: