Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Sternenfels - Krad-Fahrer erlitt schwere Verletzungen

Sternenfels (ots) - Schwere Verletzungen erlitt ein 62-jähriger Krad-Fahrer aus Löchgau, am 11.09.2016, gg. 17.15 Uhr, in Sternenfels, Brettener Straße. Ein 32-jähriger PKW-Lenker missachtete an einer Baustellenampel an der Unfallörtlichkeit die Vorfahrt des Krad-Fahrers und es kam zur Kollission. Der Krad-Fahrer kam zu Fall und zog sich schwere Verletzungen zu. Der PKW-Fahrer entfernte sich kurzzeitig zu Fuß von der Unfallstelle, kam dann aber wieder zurück. Er ist nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 5.000 Euro.

Rolf Merz, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: