Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - In Bäckerei eingebrochen

Karlsruhe (ots) - In eine Bäckerei in der Mannheimer Straße brachen bislang Unbekannte an frühen Donnerstagmorgen ein. Eine Anwohnerin wurde kurz vor 03.00 Uhr durch Klopfgeräusche geweckt. Von ihrem Balkon aus sah sie Taschenlampenschein vom Grundstück der Bäckerei und verständigte die Polizei. Trotz sofortiger Fahndungsmaßnahmen konnten die Täter entkommen. Den polizeilichen Ermittlungen zufolge rissen die Täter im hinten Bereich des Anwesens ein Stahlgitter aus der Verankerung und drangen in die Bäckerei ein. Dort öffneten sie die Kasse, durchsuchten Schränke und brachen einen Tresor aus der Wand. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: