Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Östringen- Transporter aufgebrochen und Maschinen entwendet

Östringen (ots) - Ganze Arbeit haben Einbrecher in der Nacht zum Mittwoch auf dem Gelände einer Firma in der Justus-von-Liebig-Straße geleistet. Sie schlugen an 11 Transportern die Scheibe der Schiebetüren ein und entwendeten aus dem Fahrzeuginneren hochwertige Maschinen der Marke Hilti. Der Diebstahlschaden und der Sachschaden belaufen sich auf mehrere tausend Euro. Außerdem entstehen der Firma hohe Kosten durch den Arbeitsausfall, da die Transporter bis zur Reparatur nicht genutzt werden können. Vermutlich kamen die Täter vom angrenzenden Grüngelände über einen kleinen Bach zum Anwesen und kletterten über den Stahlzaun. Zeugenhinweise werden an den Polizeiposten Östringen, Telefon 07253 21244, erbeten.

Sabine Doll, Presseportal

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: