Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Brand einer Dachgeschoßwohnung in Durlach

Karlsruhe (ots) - Am 01.08.2016, kurz nach 20.00 Uhr, wurden Passanten und Anwohner auf einen Dachgeschoßbrand in einer 4-Zimmerwohnung in der Badener Straße in Karlsruhe-Durlach aufmerksam. Die Bewohner der Dachgeschoßwohnung konnten sich noch vor Eintreffen der ersten Rettungskräfte vor das Anwesen flüchten. Der Brand selber konnte in der Folge durch die Berufsfeuerwehr Karlsruhe und freiwillige Feuerwehr Durlach, welche insgesamt mit 35 Mann und 11 Fahrzeugen im Einsatz waren, gelöscht werden. Personen wurden durch den Brand nicht verletzt, der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 150.000 Euro. Im Zuge der Löscharbeiten musste die B 3 im Bereich zwischen Rommelstraße und Badener Straße bis 22.55 Uhr gesperrt werden. Die Ermittlungen zur Brandursache hat die Karlsruher Kriminalpolizei aufgenommen.

Stefan Moos, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: