Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Östringen - Bei Gemeinschaftsunterkunft in Östringen: 28 Fahrräder beschädigt - Polizei bittet um Zeugenhinweise

Östringen (ots) - Einen Schaden von rund 900 Euro haben Unbekannte in der Nacht zum Sonntag zwischen 01.00 und 06.00 Uhr auf dem offen zugänglichen Fahrradabstellplatz einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in der Östringer Industriestraße angerichtet. Offenbar mit kräftigen Fußtritten verbogen sie die Felgen von nicht weniger als 28 dort abgestellten Fahrrädern. Täterhinweise haben sich bislang nicht ergeben, weshalb das Polizeirevier Bad Schönborn auch um Mithilfe aus der Bevölkerung bittet. Wer die Täter gesehen hat oder sonst sachdienliche Angaben machen kann, wird unter Telefon (07253) 80260 um seine Meldung gebeten.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: