Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA)Bad Schönborn/Bruchsal - Firmeneinbrüche

Bad Schönborn/Bruchsal (ots) - Unbekannte verschafften sich in der Zeit zwischen Dienstag, 11.00 Uhr bis Donnerstag, 07.40 Uhr Zutritt zum Gelände einer Firma "Im Sand" in Bad Schönborn-Langenbrücken. Nachdem die Einbrecher zuvor offenbar den Zaun überstiegen hatten, hebelten sie danach ein Bürofenster auf und durchwühlten mehrere Räume und Schränke. Mit vorgefundenen Jacken, Schuhen und Werkzeugen im Wert von mehreren hundert Euro entkamen sie schließlich unerkannt. Beim Einbruch in einen Reste-Discounter in der Paul-Gerhardt-Straße in Bruchsal warfen Langfinger in der Nacht zum Donnerstag dessen Schaufensterscheibe ein und erbeuteten mehrere Schmuckstücke in noch unbekanntem Wert aus einer ebenfalls eingeschlagenen Vitrine.

Sven Brunner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: