Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Bruchsal - Polizei sucht Zeugen zu gefährlichen Überholmanövern

Karlsruhe (ots) - Zeugen zu mehreren gefährlichen Überholmanövern eines Daimler-Benz Fahrers am Montag kurz nach 21.00 Uhr sucht die Bruchsaler Polizei. Nach Mitteilung eines BMW-Fahrers sei dieser von dem Daimler-Benz Fahrer auf der B35, von Bruchsal kommend an der Fahrbahnverengung überholt worden. Der Fahrer scherte dann unmittelbar vor dem BMW ein, so dass der Fahrer des BMW stark abbremsen musste. Im weiteren Verlauf in Fahrtrichtung Heidelsheim überholte der Daimler-Benz Fahrer weitere Fahrzeuge. Teilweise mussten die überholten Fahrzeuge und der Gegenverkehr stark abbremsen um einen Zusammenstoß zu verhindern. Hinweise bitte an das Polizeirevier Bruchsal, Telefon 07251/7260.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: