Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Ettlingen - Rollerfahrer bei Auffahrunfall leicht verletzt

Ettlingen (ots) - Bei einem Auffahrunfall auf dem Abfahrtsast von der Bundesstraße 3 zur Durlacher Straße nahe des Wattkopftunnels hat ein 31 Jahre alter Rollerfahrer am Montagabend gegen 19.45 Uhr leichte Verletzungen erlitten. Überdies entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro.

Nach den Feststellungen des Ettlinger Polizeireviers hatte der 31-Jährige nach rechts in Richtung Ettlingen abbiegen wollen, aber verkehrsbedingt anhalten müssen. Der ihm folgende 50 Jahre alte Pkw-Lenker erkannte die Situation zu spät, fuhr auf und brachte den Mann zu Fall. Zur Versorgung des Verletzten war ein Rettungswagen im Einsatz.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: