Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Nagold - Unfall mit zwei Leichtverletzten und hohem Sachschaden

Nagold (ots) - Zwei Leichtverletzte und Sachschaden von etwa 25.000 Euro war das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Sonntagnachmittag im Bereich Nagold. Eine 22-jährige VW-Lenkerin befuhr kurz nach 14.00 Uhr die Kreisstraße 4350 von Emmingen in Richtung Oberjettingen. Nach den Feststellungen der Polizei kam sie in einer leichten, langgezogenen Rechtskurve über die Fahrbahnmitte und kollidierte mit dem entgegenkommenden BMW einer 28-jährigen Fahrerin. Die beiden beteiligten Fahrerinnen wurden glücklicherweise nur leicht verletzt. An ihren Fahrzeugen entstand jedoch wirtschaftlicher Totalschaden. Vor Ort befanden sich zur Unterstützung die Freiwillige Feuerwehr Emmingen mit zwei Fahrzeugen und 13 Einsatzkräften sowie zwei Rettungswagen und ein Notarztwagen. Die Strecke musste kurzzeitig voll gesperrt werden.

Anna-Katrin Müller, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: