Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Pfinztal - Vierstellige Beute bei Einbruch in Reihenendhaus

Karlsruhe (ots) - Bargeld und eine Armbanduhr im vierstelligen Wert haben Einbrecher zwischen Sonntagnachmittag und der Nacht zum Montag in einem Reihenendhaus in der Wöschbacher Straße in Berghausen erbeutet.

Die Täter waren zwischen 15.30 und 01.00 Uhr nach Aufhebeln eines zur Wöschbacher Straße hin gelegenen Fensters ins Gebäude eingedrungen. Um sich den Fluchtweg zu sichern oder auch Mittäter ins Haus zu lassen, hatten sie zunächst die Rolläden der Terrassentür und eines Fensters hochgezogen und Tür wie auch Fenster geöffnet. Anschließend durchsuchten sie das Erdgeschoss sowie die beiden darüber liegenden Etagen, öffneten sämtliche Schränke und Behältnisse und verteilten deren Inhalt auf dem Boden.

Ob sie neben dem Geld und der Uhr noch weitere Gegenstände an sich brachten, lässt sich erst nach einer Bestandsaufnahme beantworten.

Wer Beobachtungen gemacht hat, die mit dem Einbruch in Verbindung stehen könnten, wird unter Telefon (0721) 4539227 um seine Meldung beim Polizeiposten Pfinztal gebeten. Anrufe außerhalb der Bürozeiten nimmt das Polizeirevier Karlsruhe-Durlach unter der Nummer (0721) 49070 entgegen.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: