Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - Polizei sucht Zeugen zu Verkehrsunfall

Karlsruhe (ots) - Zu einem Vorfall am Mittwochvormittag in der Wurmberger Straße sucht die Polizei Zeugen, da die Beteiligten unterschiedliche Angaben zum Hergang machen. Nach den Einlassungen eines 76-jährigen Radfahrers sei dieser von der Wurmberger Straße in den Kreisverkehr eingefahren und wollte diesen weiter auf der Wurmberger Straße in Richtung Altgefäll wieder verlassen. Im Kreisverkehr habe ihn ein Pkw überholt und beim Abbiegen in die Haidachstraße geschnitten. Es sei dann zu einer Berührung mit dem Pkw gekommen und der 76-Jährige stürzte mit seinem Fahrrad. Hierbei verletzte er sich leicht. Nach Angaben des 73-jährigen Pkw-Lenkers sei es zu keinerlei Berührung mit dem Fahrradfahrer gekommen. Er habe vielmehr im Rückspiegel den Radfahrer in einiger Entfernung bemerkt und erkannt, dass dieser wohl gestürzt war. Der Vorfall soll von dem Fahrer einer blauen Daimler Benz A-Klasse beobachtet haben. Dieser, sowie weitere Zeugen werden gebeten sich mit dem Verkehrskommissariat Pforzheim, Telefon: 07231/1864100 in Verbindung zu setzen.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: