Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Mehrere Außenspiegel abgerissen - Tatverdächtiger festgenommen

Karlsruhe (ots) - Einen 31-jährigen Tatverdächtigen, der an zumindest vier geparkten Fahrzeugen die Außenspiegel abgetreten haben soll, konnten Beamte des Polizeireviers Karlsruhe-Durlach am frühen Samstagmorgen dank dem Hinweis aufmerksamer Zeugen in der Kastellstraße festnehmen. Die gegen 05.30 Uhr alarmierten Polizisten konnten den mit rund 2,3 Promille erheblich alkoholisierten Verdächtigen noch am Tatort dingfest machen. Bei der Festnahme hatte der 31-Jährige das Spiegelglas aus einem der zuvor abgetretenen Gehäuse bei sich. Den offenbar psychisch angeschlagenen, wohnsitzlosen Mann, der nach Abschluss der Ermittlungen in eine Klinik eingeliefert wurde, erwartet nun eine Strafanzeige. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro.

Sven Brunner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: