Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Dieb schlägt und bedroht 59-Jährigen

Karlsruhe (ots) - Ein 59-Jähriger ertappte am Montagnachmittag einen 18-jährigen Dieb und wurde von diesem geschlagen und bedroht. Der Geschädigte hatte seinen Motorroller im Lohwiesenweg abgestellt und war für kurze Zeit in seinem Garten. Als er gegen 14.30 Uhr zurückkam sah er einen jungen Mann der sich an seinem Roller zu schaffen machte. Als er ihn ansprach nahm der Dieb den Motorradhelm des 59-Jährigen und ging davon. Bei dem Versuch den 18-Jährigen festzuhalten wurde er mit dem Motoradhelm mehrfach auf den Kopf geschlagen und schließlich noch mit einem Schraubendreher bedroht. Mit Hilfe eines Passanten konnte der Geschädigte den 18-Jährige bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: